IT Cluster-Oberfranken e.V.

Aktuell informiert

Neuigkeiten vom IT-Cluster Oberfranken

Alle Neuigkeiten

28.04.2017

Mitgliederversammlung 2017

Am Mittwochabend, den 26. April 2017, trafen sich die Unternehmer des IT-Cluster Oberfranken e. V. zur diesjährigen Mitgliederversammlung in der Brauerei-Gaststätte Liebesbier in Bayreuth.

Neben den notwendigen Formalitäten (Rückschau 2016, Vorstellung des Programms für 2017 sowie Kassenbericht 2016 und Finanzplan 2017) wurden auch die Vorstände neu gewählt. Alle Vorstandsmitglieder, bis auf Dr. Markus Diehl, der sich aus der Vorstandschaft verabschiedete und nicht mehr zur Wahl stand, wurden alle anderen Vorstandsmitglieder wiedergewählt. Der alte und zugleich neue Vorsitzende Claus Huttner, dankte Dr. Markus Diehl für sein langjähriges Engagement. An seine Stelle tritt nun Michael Wimmer, der ebenfalls – wie sein Vorgänger – aus Ebermannstadt kommt und Inhaber der Wimmer ITK Systemhaus GmbH & Co KG ist.

Drei Vertreter der Digitalen Gründerzentren in Oberfranken berichteten zudem über ihre Netzwerkaktivitäten (Katharina Kroll, Netzwerkmanagement Bamberg; Domenique Dölz, Zunkunft.Coburg.Digital sowie Professor Dr. Daniel Baier, Universität Bayreuth).

Des Weiteren standen im modernen Ambiente der Bier-Gastronomie "Liebesbier" von Maisel & Friends, die traditionelles Brauhandwerk mit moderner Gastronomie, Streetart-Kunst und internationalen Speisen mit Zutaten aus der Region vereint, das gegenseitige Kennenlernen und Netzwerken der Mitglieder im Vordergrund.