IT Cluster-Oberfranken e.V.

Archiv

Impressionen, Infos und Dateien zu vergangenen Veranstaltungen.

Zurück zum Archiv

08.11.2012

Besuch der REHAU-IT

1948 im oberfränkischen Rehau gegründet, gehört die REHAU Gruppe heute zu den weltweit führenden Polymerspezialisiten in den Geschäftsfeldern Bau, Automotive und Industrie. Das Familienunternehmen beschäftigt mittlerweile mehr als 15.000 Mitarbeiter an über 170 internationalen Standorten.

2008 wurde am Stammsitz in Rehau ein neues Rechenzentrum eingeweiht. Rund 3,1 Millionen Euro investierte das Unternehmen in eine eigens entwickelte bauliche Lösung für die IT-Infrastruktur sowie das Hosting der rund um die Uhr verfügbaren Systeme. Etwa 400 Rechnersysteme versorgen nahezu alle Mitarbeiter in über 50 Ländern mit Informationssystemen, Serveranwendungen oder E-Mails.

Dieser erfolgreichen Unternehmensgeschichte möchten wir mit Ihnen am 8. November 2012, 17:30 Uhr, gemeinsam auf die Spur gehen.

Thomas Schott, CIO der REHAU Gruppe, wird Ihnen insbesondere Einblicke in die IT des weltweit tätigen Unternehmens geben, wozu auch die Besichtigung des Rechenzentrums gehört.

Im Zeitraum 2008 bis 2010 war Herr Schott dafür verantwortlich, die gesamte IT-Infrastruktur und alle Kommunikationssysteme der REHAU Gruppe über sechs Kontinente hinweg komplett zu vereinheitlichen, zu beschleunigen und zusammenzufassen. Die erfolgreiche Umsetzung dieser Mammutaufgabe brachte ihm den dritten Platz des „Global Exchange Award“ ein, der von den Fachmagazinen Computerwoche und CIO-Magazin vergeben wurde.

Hier gelangen Sie zum Einladungsflyer.

Wir freuen uns bereits auf Ihre Teilnahme!

Veranstaltungsort:
REHAU AG + Co
Zehstraße 5
95111 Rehau