IT Cluster-Oberfranken e.V.

Archiv

Impressionen, Infos und Dateien zu vergangenen Veranstaltungen.

Zurück zum Archiv

06.11.2014

IT Trends bei Datenschutz und -sicherheit

Das Projekt „Know-how-Schutz und IT-Sicherheit“ an der IHK für Oberfranken lädt Sie in Kooperation mit dem IT-Cluster Oberfranken e. V. zur Informationsveranstaltung "IT Trends bei Datenschutz und -sicherheit" ein. Diese findet am 6. November 2014, 16 - 19 Uhr in der IHK für Oberfranken Bayreuth, Bahnhofstraße 25, 95444 Bayreuth statt.

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht prüfte Anfang September stichprobenartig über 2000 Mailserver von Unternehmen und gut ein Drittel bekam im Anschluss Post. In dem Brief wurden die Firmen darauf hingewiesen, dass die Voraussetzung für Verschlüsselung nur unzureichend gegeben ist. "Zur möglichen Verschlüsselung der Kommunikation zwischen Mailservern ist der Einsatz des Protokolls StartTLS nach dem Stand der Technik als erforderlich zu betrachten”, heißt es in dem Schreiben. Aus diesem Anlass fokussieren sich die IT-Trends heuer auf nur ein Thema.

Die Hintergründe und Planungen was die IT-Industrie und die IT-Anwendender künftig zu erwarten haben erläutert Thomas Kranig, Präsident des Bayerischen Landesamts für Datenschutzaufsicht.

Die Veranstaltung vermittelt Ihnen anhand von Kurzvorträgen ein Bild über den aktuellen Stand der IT-Technik sowie Trends und Tendenzen die Sie für Ihr Unternehmen nutzen sollten.

Bei Fragen melden Sie sich bitte bei Herrn Peter Wilfahrt (Tel.: 0921 886-470, E-Mail: wilfahrt@bayreuth.ihk.de).

Hier finden Sie den Einladungsflyer mit weiteren Informationen und Fax-Anmeldung.