Tag: 30. März 2012

IT-Cluster Oberfranken verleiht Absolventenpreis

Bamberg, 30.03.2012. Andreas Brischwein, Absolvent der Hochschule Coburg, gewinnt den Absolventenpreis 2011 des IT-Cluster Oberfranken (ITCO). Der ITCO hat den Preis im Sommer 2011 für Studenten der oberfränkischen Hochschulen Bamberg, Bayreuth, Coburg und Hof ausgeschrieben. Die achtköpfige Jury bestand aus je einem Professor der vier Hochschulen und vier Vertretern oberfränkischer IT-Unternehmen. Aus den eingereichten Abschlussarbeiten hat die Jury drei Finalisten ausgewählt. Das Finale fand am 27. März im Anschluss an die Mitgliederversammlung des ITCO in Bamberg statt. In 15-minütigen Vorträgen präsentierten die Finalisten ihre Arbeiten einem Publikum aus Vertretern von Wirtschaft und Wissenschaft. Im Anschluss vergab die Jury die mit 3.000, 2.000 und 1.000 Euro dotierten Plätze eins bis drei.