Tag: 6. August 2019

Erster Spatenstich – Büroerweiterung bei der ProComp GmbH in Marktredwitz

Investition in die Zukunft Am 31. Juli fiel in Marktredwitz bei der ProComp GmbH der Startschuss für den Bau eines weiteren Bürogebäudes. Oliver Weigel, 1. Bürgermeister der Stadt Marktredwitz und Martin Schöffel, Mitglied des Bayerischen Landtages liesen es sich nicht nehmen, beim ersten Spatenstich vor Ort zu sein. Die Firma ProComp investiert knapp 900.000 € in das inzwischen dritte Bürogebäude und erweitert dadurch die Bürofläche um insgesamt rund 430 qm. Zudem sind weitere Parkplätze und ein großer Veranstaltungsraum geplant.  „Das neue Bürogebäude gibt uns Raum, die Digitalisierung bei uns und die Digitalisierungsprojekte unserer Kunden noch besser voranzutreiben. Wir schaffen Platz, um weiter zu expandieren und qualifizierte Fachkräfte für uns zu gewinnen.“ –Rolf Brilla Bereits bis zum Ende des Jahres soll das Bauvorhaben abgeschlossen sein und die neuen, modernen Büroräume bezugsfertig. Mit dem Neubau werden zudem weitere Arbeitsstellen geschaffen. Bild, von links: Oliver Weigel, Oberbürgermeister Stadt Marktredwitz | Roland Meichner, Geschäftsführer ProComp GmbH | Veronika Sirch, Geschäftsführerin Karl Roth Baumeister GmbH | Rolf Brilla, Geschäftsführer ProComp GmbH | Martin Schöffel, Mitglied des bayerischen Landtages.