Softceed GmbH

Kronacher Straße 41 | 96052 Bamberg
Kronacher Straße 41 | 96052 Bamberg
+49 (09 51) 96 49- 4 00

Softceed hat sich auf die Entwicklung von Webanwendungen und Mobile Apps spezialisiert.

Das Softceed-Team verfügt seit 2001 über Erfahrungen aus zahlreichen Java EE-Projekten für das Intra- oder Internet. So verantworten die Bamberger beispielsweise die Realisierung des Behördenfinder Deutschland, an dem heute alle Bundesländer teilnehmen. Für einen führenden Telekommunikationsanbieter konnten im Projekt De-Mail neben dem Java Know-how gewinnbringend spezielle Kenntnisse aus den Bereichen Verschlüsselung, Signatur und neuer Personalausweis eingebracht werden. Zu dem letztgenannten Thema veröffentlichte das Java-Magazin im Heft 08/2015 den Artikel „Neues vom Personalausweis – nPA auslesen leicht gemacht mit Java und JAX-WS“ von Frank Eichfelder, Softceed GmbH.

Die Erfahrungen aus größeren Entwicklungsprojekten mit herausfordernden Rahmenbedingungen nutzt aktuell T-Systems bei der Entwicklung einer Mobile App Plattform-Lösung im Bereich Connected Car. Die Mobile App der Beko BBL-Basketball Bundesliga ist ein Beispiel für ein kleineres Projekt mit interessanter Reichweite: die App wurde mittlerweile über 37.000-mal unter iOS und über 60.000-mal unter Android installiert.

Die Stärken von Softceed sind Flexibilität, Kundenorientierung und eine überdurchschnittlich hohe Verlässlichkeit. Das Unternehmen verlässt ausgetretene Pfade und begibt sich immer wieder auf die Suche nach innovativen Technologien und deren gewinnbringenden Anwendung für ihre Kunden. So wurde beispielsweise die von Softceed entwickelte Smart-TV-App der Brose Baskets in 2015 mehr als 560.000-mal auf Samsung-TV ausgeliefert