Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

BF/M-Bayreuth: GIRT: Chancen und Potenziale für deutsche Unternehmen in der Deutsch-Indischen Entwicklungszusammenarbeit

25. Januar | 10:00-12:30

Kostenlos

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

BF/M Bayreuth
Telefon:
0921 530397-0
E-Mail:
info@bfm-bayreuth.de
Webseite:
https://www.bfm-bayreuth.de/

Im Verbund mit den GIRT Chaptern Sachsen, Thüringen und Unterfranken sowie der AHK Indien führen wir unsere zweite gemeinsame Online-Konferenz durch:

Thema: Chancen und Potenziale für deutsche Unternehmen in der Deutsch-Indischen Entwicklungszusammenarbeit

Datum: 25. Januar 2022 von 10:00 – 12:30 Uhr

Ort: online

In ihren regelmäßigen politischen Konsultationen haben Deutschland und Indien wiederholt ihren Willen zur Umsetzung der in der Agenda 2030 dargelegten Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDG) bekräftigt. Im Rahmen ihrer Zusammenarbeit haben beide Länder vereinbart, dass Deutschland Indien dafür in den kommenden 10 Jahren finanzielle und technische Unterstützung in Höhe von ca. € 1 Milliarde pro Jahr bereitstellen wird. In dieser entwicklungspolitischen Zusammenarbeit ergeben sich vielfältige Kooperationsmöglichkeiten und Chancen für deutsche Unternehmen, die im Rahmen dieser Konferenz skizziert und diskutiert werden sollen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Agenda.

Entsprechend haben der GIRT Central Germany und die AHK Indien gemeinsam mit ihrem Partner, dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), wichtige Experten und Unternehmensvertreter eingeladen, um über ihre Erfahrungen in der Deutsch-Indischen Entwicklungszusammenarbeit zu berichten. Zudem sollen konkrete Chancen und Potenziale für deutsche Unternehmen in der Deutsch-Indischen Entwicklungszusammenarbeit aufgezeigt und diskutiert werden.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Zeit fänden, an unserer Veranstaltung teilzunehmen! Registrieren Sie sich dazu bitte unter: https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZYtf-GuqTIpE9J-_J1yHwF2pZGUztSPXiR5.

Die Zugangsdaten zur Online-Konferenz werden Ihnen dann spätestens zwei Wochen vorher zugesandt.

« Alle Veranstaltungen