Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltung findet remote statt: Programmierleistungen ins Ausland abgeben – Best Practice-Berichte

26. März | 15:00-17:00

Details

Datum:
26. März
Zeit:
15:00-17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Online bei Zoom.us
Deutschland + Google Karte

Veranstalter

IT-Cluster Oberfranken e. V.
Telefon:
0951 / 9649-100
E-Mail:
info@it-cluster-oberfranken.de
In der IT-Branche ist der Grad des Outsourcings in den letzten Jahren angestiegen. 
Der Großteil der Outsourcing-Aktivitäten spielt sich zwar nach wie vor innerhalb Deutschlands ab, jedoch steigt die Zahl von Unternehmen signifikant, die Programmierleistungen ins Ausland abgeben. Neben den fehlenden Fachkräften in Deutschland geschieht diese vor allem aus Kostengründen.
Service-Management, Help-Desk, Administrator oder Netzwerk; ganze Geschäftsbereiche werden beim sogenannten Nearshoring ausgelagert, oft ins nahe Ausland nach Osteuropa.
Meist steht dem Nearshoring bei kleinen oder mittelständischen Betrieben die Sprachbarriere entgegen, weil die Kommunikation dann vor allem auf Englisch stattfindet. In Deutschland ist die Geschäftssprache eben meist deutsch und dies erschwert beispielsweise die Dokumentation beim Outsourcing bzw. führt zu Problemen, wenn die Aufgaben an ausländische Partner übertragen werden.
Wie können diese Unsicherheiten ausgeräumt und die Probleme behoben werden?
Für die Auftaktveranstaltung zum Thema Outsourcing wollen wir Ihnen Einblick in zwei osteuropäische Länder geben. Wir haben armenische und rumänische Dienstleister eingeladen, die gemeinsam mit ihren deutschen Kunden über ihre erfolgreiche Zusammenarbeit berichten.
Armenien:
Programmierhausinhaber: Hr. Artashés Margaryan CEO, mit Hr. Mushegh Mavisakalyan CTO www.code-bridge.de
Kundenbericht: Hr. Ewald Friedrich (Friedrich consulting) (noch nicht bestätigt)
Rumänien:
Kundenbericht: Hr. Petru Leuthold https://www.brainbeast.de Bamberg
Bitte melden Sie sich hier an.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.
—————————————–
Anbei noch einige Anmerkungen zum technischen Ablauf:
——————————————
Wir haben in dieser Woche zoom.us ausgiebig getestet. Oftmals kam wohl durch eine starke Nutzung eine Verbindung zum Zoom-Server nicht zustande bzw. es funktionierte das Eintreten zum virtuellen Meeting nicht immer reibungslos. Seit Dienstag läuft aber alles stabil. Sollten Sie dennoch beim Zutritt zum Meeting eine Fehlermeldung erhalten, probieren Sie es bitte erneut.
Wir empfehlen Ihnen, sich im Vorfeld den Client auf www.zoom.us herunterzuladen, weil dadurch die Session stabiler läuft. Die Teilnahme über den Browser ist jedoch auch grundsätzlich möglich.
Die Online-Veranstaltung beginnt um 15:00 Uhr. Jedoch wird bereits eine halbe Stunde vorab der virtuelle Meetingraum geöffnet sein. Wir stehen Ihnen auch telefonisch oder per Mail für Rückfragen zur Verfügung.

Anmeldeformular:

Firma
DSGVO: Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen*.
Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@it-cluster-oberfranken.de, widerrufen kann.

Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Auto aus.

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

« Alle Veranstaltungen