IT Cluster-Oberfranken e.V.

Veranstaltungen

Spannende Veranstaltungen warten auf Sie.

Alle Veranstaltungen

23.05.2019

Eine Veranstaltung von Einstein1: Gründercafé mit Christian Schieber von bytabo

Am Digital Donnerstag, den 23.05.2019 um 19 Uhr, lädt das Digitale Gründerzentrum Einstein1 zum kostenlosen Gründercafé mit Christian Schieber von bytabo ein. Die Veranstaltung findet wieder im B-Foyer der Hochschule Hof (hinter der Bibliothek) statt.

  • 23.05.2019, 19:00 bis 20:30 Uhr
  • Hochschule Hof – Campus Hof,  Alfons-Goppel-Platz 1
    Hof, 95028 Deutschland

Was erwartet dich beim Gründercafè:

Den Mitarbeiter fit für die digitale Welt von morgen zu machen ist die Vision des vier Jahre jungen Unternehmens bytabo aus Bamberg. Im Kopf geht bytabo dabei wie ein Startup vor, fühlt sich aber mittlerweile wie ein etabliertes Unternehmen.

Mit Workshops aus der Startup-Sicht für das Mindset der Menschen im Unternehmen und Ideen, Prototypen bis hin zum programmierten Produkt mittels JavaScript begleitet bytabo vor allem Mittelständler und Konzerne auf der Reise durch die digitale Zukunft.

Zu den Kunden von bytabo gehören u.a. Brose, Bosch, Siemens Healthineers oder Dr Pfleger. Dabei liegt der Fokus ganz klar auf dem Mitarbeiter und die Stärke auf der Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine. bytabo spricht beide Sprachen.

Christian Schieber ist Co-Founder und CEO von bytabo®. Bei bytabo bildet er die Schnittstelle zwischen dem Business und der Unternehmensstrategie, der Welt der digitalen Innovationen, dem Team und der Sofwareentwicklung.

Auch wenn es oft besser ist einen Fokus zu haben, so fühlt er sich als klassischer Gründer als Generalist in der modernen Welt sehr wohl. Christian muss diese Bereiche auch nicht alleine verantworten. Ihm hilft ein Team von mittlerweile 20 hoch motivierten Spezialisten in den jeweiligen Gebieten.

Christian hat 2014 seinen Bachelor in der Medieninformatik an der Hochschule Hof gemacht. Nachdem er ein paar Websites neben dem Masterstudium in Bamberg verkauft hat, machte er sich mit seinem Mitgründer Niklas selbstständig. Die Masterarbeit wartet aufgrund der Leidenschaft zur Gründung noch heute auf die Fertigstellung, dafür ist aber aus dem Selbstständigen ein Unternehmer geworden und aus der Website-Agentur eine ernstzunehmende Firma, die einen signifikanten Mehrwert für ihre Kunden erzeugt.

Christian hat hier zuerst die Entwicklung aufgebaut, da er selbst zwei Jahre auf großen Projekten in München als Freelancer unterwegs war. Nach seiner vollständigen Rückkehr nach Bamberg hat er sich aus der Entwicklung zurückgezogen und tritt seitdem als Generalist für bytabo auf. Sein Gründermindset, der Teamaufbau, der Kunde und die Welt der Zukunft sind nun seine Leidenschaft. Trotzdem gönnt er sich jedes Jahr ein zweiwöchiges Praktikum in der Entwicklung, um up-to-date zu bleiben.

Zudem ist Christian noch seit Januar 2019 als 1. Vorsitzender bei Bamberg Startups e.V. tätig.

 

Christian wird dir im Gründercafe erzählen…

…Warum Gründung eine Balance zwischen Leben und Wahnsinn ist

…Welches die wichtigsten Eigenschaften für einen erfolgreichen Gründer sind

…Was Sport für Auswirkungen auf das Gründen hat

…Was auch Nicht-Gründer von Gründern mitnehmen können

…Was seine wichtigsten Learnings der letzten vier Jahre waren

…Warum es wichtig ist, sein “Warum” und sich selbst zu kennen

…Was Routinen und Erfolgsrezepte von Gründern sind

…Was ein modernes Team und Leadership ausmacht

…Was wir als Gründer von den Navy Seals lernen können

 

Die Veranstaltung ist wie immer kostenlos und jeder Interessierte ist herzlich eingeladen. Bei den Events von Einstein1 kommen Gründer und Gründungsinteressierte mit bereits erfolgreichen Gründern und Professionals ins Gespräch und können ihr Netzwerk weiter ausbauen. Christian Schieber und das Team von Einstein1 stehen danach in lockerer Atmosphäre für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!