Highlights

Der IT-Cluster Oberfranken e.V. engagiert sich in der Region, um die starke und innovative IT-Branche zusammen zu bringen und sichtbar zu machen. Dafür beteiligen wir uns an verschiedenen Event-Formaten und Projekten in Oberfranken. Unsere Highlights:

Gemeinsam digital im Projekt MOONRISE

Der IT-Cluster Oberfranken e.V. engagiert sich im Forschungsprojekt MOONRISE für die digitale Transformation in Oberfranken. Das Ziel ist es, kleine und mittelständische produzierende Unternehmen in strukturschwachen Regionen Oberfrankens und Südwestsachens bei der Digitalisierung voranzubringen. Das Projekt wurde durch die Hochschule Hof initiiert und wird durch das BMBF und Region innovativ gefördert. MOONRISE läuft bis Ende des Jahres 2024.

Der IT-Cluster Oberfranken im Projekt MOONRISE

Erfahrungen offen austauschen

Konkrete Beispiele und Best Practices geben Unternehmen Ideen, wie sie die digitale Transformation angehen können.

Impulse zu Industrie 4.0 ins Netzwerk tragen

Mit Workshops, Online-Dialogen, Blogartikeln, usw. unterstützen wir den Wissenstransfer rund um Themen des Projekts.

Mehr Sichtbarkeit schaffen

Informationsveranstaltungen, Workshops und Seminare zu Themen der IT-Branche geben Euch und Euren Mitarbeitenden neue Impulse.

Der IT-Cluster Oberfranken e.V. ist einer von 19 Partner im Projekt MOONRISE. In der Rolle als Unternehmensnetzwerk bringt der Verein Expertise in Digitalisierungsprojekten und Erfahrung für kleine und mittelständische Unternehmen ein, die entscheidende Schritte auf dem Weg der digitalen Transformation gehen wollen. Die Partner sind IT-Dienstleister, IT-Prozessberater, Unternehmen aus der Produktion, je eine Hochschule und ein Netzwerkpartner aus jeder Region.

Gemeinsam innovativ beim
Upper Franconia Innovation Summit

Die oberfränkische Innovationsszene vernetzen und sichtbar machen – dieses Ziel schreibt sich der Upper Franconia Innovation Summit (kurz UFIS) auf die Fahnen. 2021 und 2022 startete das Konzept erfolgreich als Online-Messe mit über 500 Teilnehmenden. 2023 fand der #UFIS zum ersten Mal als Messe-Event in Präsenz statt. Der IT-Cluster Oberfranken e.V. unterstützt das Projekt von Anfang an als einer der Hauptsponsoren und als aktiver Teil des Organisationsteams.

Der #UFIS23 am 28.06.23 bestand wieder aus einer Expo – nicht digital sondern live vor Ort – und einem Rahmenprogramm voller Impulse, Workshops und innovativen Formaten rund um das Thema Innovation. Die Innovationskraft Oberfrankens kommt mit dem UFIS jedes Jahr an einen anderen Ort. Das Digitale Gründerzentrum Lagarde1 in Bamberg startete als erster Gastgeber für den UFIS. Auch in Präsenz war das Event ein voller Erfolg und blieb dem Motto „anders als gewohnt“ treu.

Gemeinsam vernetzt beim IT-Forum Oberfranken

Beim jährlich stattfindenden IT-Forum Oberfranken präsentiert sich die Region als starker IT-Standort mit zahlreichen Hidden Champions und Weltmarktführern im IT-Bereich. Der IT-Cluster Oberfranken e.V. ist dabei Mit-Initiator und unterstützt die vier Hochschulstandorte bei der abwechselnden Austragung des Events. An der Organisation sind auch engagierte kleine und mittelständische IT-Unternehmen, die IHK Oberfranken, die HWK Oberfranken sowie die vier Hochschulstandorte als Technologie Allianz Oberfranken (TAO) maßgeblich beteiligt. Das IT-Forum Oberfranken stärkt die öffentliche Wahrnehmung des IT-Standorts Oberfranken mit dem Ziel, passende Lösungen für die Anforderungen von heute und morgen zu präsentieren.

#gerne per Du
Hi, ich bin Eure Ansprech­partnerin!

Anna Häfner